Unsere Termine und Veranstaltungen Runter scrollen für spätere Termine
Live aus unsere               Seite
Jetzt kostenlos downloaden
Die App gibt’s direkt in allen Stores
Viele Informationen, Termine und Bilder direkt in der Hosentasche. Besonders interessant für Leute die kein Facebook möchten. Facebook Infos gehen direkt in die App.
Unsere App! Beste Gruppe 2016
Beim Taunus Outdortag am  27. September am Taunus Informationszentrum in Oberursel machten wir wieder Programm. Zu den Bildern auf das Plakat klicken. (Externer Link)
Am 27. Juni feierten wir unser Sommerfest mit Jubiläum und übergabe des Schlüssels zum Waldheim. Wir haben daraus für uns ein Wochenende gemacht und es wurden die ersten Adler von ihrem Gruppenführer Alex zu Wölflingen ernannt. Zu den Bildern >>>KLICK<<<
Die Hirsche und Falken auf Ostertour nach Assisi
Wer ein großes, schönes Grundstück hat, muss dafür sorgen, dass es in Ordnung gehalten wird. Darum waren einige Hirsche am Wochenende am Waldheim um Ordnung zu schaffen.
Zu den Bilder auf das Bild klicken
„Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ ist ein gemeinnütziges Projekt des Pollution Police e.V. und richtet sich vorwiegend an Kinder und Jugendliche. Die Hörspielserie handelt von den spannenden Abenteuern der drei Pfadfinder Niklas, Linus und Melissa, die gemeinsam mit ihrem treuen Maskottchen, dem cleveren und nimmersatten Waschbären Einstein, gegen das Verbrechen kämpfen. Die Freunde sind ein unschlagbares Team mit dem Herz am rechten Fleck. Ganz im Sinne des Pfadfindertums setzen sie sich für Schwächere ein, prangern Missstände an und betätigen sich - zum Ärger ihres Teamleiters Arno und des Kriminalkommissars Schulte - immer wieder als Hobby-Detektive.
Dem Verein gefällt unser Programm und was die Taunus-Pfadfinder den Kindern und Jugendlichen bieten. Sie stellen uns nun CDs zum Verkauf zur Verfügung. Der Erlös geht an die Taunus-Pfadfinder. Für das Alter unserer Hirsche und unsere neuen Meute das Richtige um die Spannenden Geschichten der Pfadfinder im Großraum Köln kennen zu lernen.
Verkauf der CDs bei unseren internen und öffentlichen Veranstaltungen. Der Erlös kommt unseren Gruppen zugute.
Bilder und Artikel werden nach der Rubrik “Aktuell” in ihre jeweilige Seiten verschoben. Sie finden sie dann im Bereich “Aktivitäten” unter “Lager”, “Fahrten” oder “Weitere Aktivitäten”.
Unsere Gruppen werden alle ehrenamtlich geleitet, wir haben keine Hauptberuflichen Mitarbeiter. Die Mitgliedschaft für Kinder und Jugendliche ist bei uns Mitgliedsbeitrag frei. Wenn Sie uns unterstützen möchten, sind wir Ihnen sehr dankbar. Die Gemeinde hat für uns ein Unterkonto eingerichtet. Das Geld wird ausschließlich für unsere Kinder- und Jugendarbeit verwendet. Vom Finanzamt Bad Homburg sind wir als Pfleger der Jugendhilfe als gemeinnützig anerkannt  und können Ihnen Spendenquittungen gerne ausstellen. Die Bankverbindung: Taunus Pfadfinder e.V. Konto 6000828953 BLZ 501 90000 | Frankfurter Volksbank   IBAN: DE88501900006000828953  BIC: FFVBDEFFXXX
<< zurück << zurück Ostertour der Rehe durch den Rheingau Kanutour der Hirsche Korsika 2015
Nach Finnland in 2014 hat Lukas seine Gruppe 2015 über die Insel Korsika geführt.
Zur Fahrt auf die Bilder klicken.
Die neue Meute „Wölfe“ nimmt noch Mitglieder auf!
Mischa und Patrick möchten ihren Jungs zeigen, wie cool es ist Pfadfinder zu sein!
An unserem Stammesheim in Dornholzhausen, neben der Kirche. Dornholzhäuser Straße 12. Freitags 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Mischa und Patrick besuchen beide das Gymnasium, haben die Jugendgruppenleiter Ausbildung besucht und sind Inhaber der JuLeiCa (Jugendgruppenleiterkarte)
 Die Bilder vom Stadtteilfest 2016 findet man auf unserer Facebookseite oder unserer App. >>>Klick<<<
Stadtteilfest 2016 2016
Zu den Bildern auf unserer Facebook Seite. Auch ohne Anmeldung anzusehen. >>klick<<
Osterfahrt der Hirsche 2016 Osterfahrt der Falken 2016 >>klick<< zu den Bildern Geländespiel 2016
Klick auf ein Bild
Bitte denkt immer daran die Anmeldungen für Lager, Fahrten und Veranstaltungen abzugeben, da wir ohne nicht richtig planen können. Das war der Sommer 2016
Bilder von den Abenteuern kommen bald!
Mädels waren Kanu fahren
Falken in den Fjorden Norwegens
Die Hirsche in Schweden
Stammeslager 2016
Zum Geburtstag des Stammes „Franz von Assisi“ veranstalteten wir wieder unser Stammeslager. In diesem Jahr mit den Pfadfinder-Wettkämpfen. Die Usinger Ausgabe der Taunus-Zeitung brachte einen schönen Bericht darüber. Mit über 60 Teilnehmern hatten wir tatsächlich von jeder Gruppe Mitglieder dabei. Es war trotz Regen ein tolles Lager. Zu den Bildern >>>klick<<<
Die Rehe Osterfahrt der Rehe 2016 >>klick<< zu den Bildern Kick Off 2017
Unser Kick Off begann wieder mit einer Wanderung vom Stammesheim zum Bundesheim. Dort wurden ausnahmsweise die Ernennungen mal gemeinsam mit den Eltern, der Presse und Oberbürgermeister Hetjes durchgeführt. Grund für die Anwesenheit von OB und Presse war das Ende der Bauarbeiten von neuer Toilette und Boden im Haus. Die Bilder sind für alle öffentlich auf unserer Facebookseite zu sehen. >>klick<<
Weihnachtsfeier 2016
Die Weihnachtsfeier fand wieder im Saal des Haus Luise statt. Da wir in den vergangenen Jahren immer eine neue Gruppe dazu bekamen, hatten wir in diesem Jahr über 150 Gäste. Der Saal hat sein Fassungsvermögen somit erreicht. Es war ein sehr schöner Abend mit tollen Gesprächen und es wurde mit dem harten Kern bis in die Nacht gefeiert. Die kompletten Bilder findet man auf unserer Facebook Seite hier >>>klick<<<
Projekt Bundesheim. Neue Toiletten und Boden fürs Haus.
Insgesamt 14500 Euro haben wir 2016 in die Renovierung unseres Bundesheims gesteckt. 12000 Euro kamen dabei als Unterstützung von der Stadt Bad Homburg. 500 Euro vom Papa eines Wiesels und Unterstützung von der Firma Henrichs und der Firma Netz aus Bad Homburg. Zum Kick Off wurde der Abschluss des Projekts gefeiert. Hier kann man die Arbeit sehen. >>klick<<
Schweden 2016
Großfahrt der Hirsche
Schweden ist eines unserer am meisten besuchten Fahrtenziele. Die Natur ist atemberaubend und die Menschen einfach toll. Im vergangenen Sommer ging die Großfahrt der Hirsche durch Schweden auf dem Bohusleden. Hier gehts zu den Bildern. >>>klick<<<
In diesem Jahr freuten wir uns über einen Besucherrekord. Knapp 600 Gäste durften wir bei strahlendem Wetter begrüßen. Zum Jubiläumsfest gab es zusätzlich eine Hüpfburg, eine Buttonmaschine und leckere Crepes. Bilder gibt es auf unserer Facebookseite auch OHNE bei Facebook angemeldet zu sein.  Einfach hier >>klick<<
Gewinner der Wettkämpfe 2017 sind die Falken. Sie bekamen den Schwarzen Spieß überreicht.
Aktuelle Nachrichten und Infos aus der Pfadfinderszene
Die Pfadfinderszene ist groß. Entsprechend viel passiert auch um uns herum. Die Redaktion der „Scouting“ arbeitet die Geschehnisse auf und zeigt uns die News in ihrem aktuellen feed.
>>>>
Scroll
Hier geht es zur Erklärung der Wettkämpfe
klick klick
Freiheit  |    Abenteuer   |    Gemeinschaft
Unsere Termine und Veranstaltungen in der mobilen Ansicht bitte >>>HIER<<< klicken Klick zu unserer Seite Appzeit bereit!
Unsere App gibts in allen Stores.
Beste Sippe 2016 Seit einigen Jahren können sich alle Gruppen über das ganze Jahr hinweg als gute Gruppe bewähren und sich mit dem sammeln von Punkten am Ende des Jahres die Auszeichnung zur besten Sippe verdienen. Bewertet werden die Anwesenheit in den Gruppenstunden, Teilnahme an Aktivitäten und Unterstützung bei den verschiedenen Veranstaltungen. Auch das ordentliche Auftreten und das Verhalten wird bewertet.  In 2016 hat sich die Sippe Rehe als beste Gruppe bewiesen. Die Auszeichnung hat an der Weihnachtsfeier stattgefunden.
Am 27. Juni feierten wir unser Sommerfest mit Jubiläum und übergabe des Schlüssels zum Waldheim. Wir haben daraus für uns ein Wochenende gemacht und es wurden die ersten Adler von ihrem Gruppenführer Alex zu Wölflingen ernannt. Zu den Bildern >>>KLICK<<<
Finnland Großfahrt von Falken und Füchsen im Scouting Jahrbuch 2014.
Auch dieses Jahr behandelt die Redaktion die wichtigsten Ereignisse der Pfadfinder- und Jugendbewegung aus 2014, dokumentiert und kommentiert. Dazu gehören auf jeden Fall die schönsten Fahrtenberichte, historische Artikel, wichtige Beiträge zur Kultur der Pfadfinder- und Jugendbewegung, Medienbrett und vieles mehr. Es geht prinzipiell um mehr grundlegende und exemplarische Beiträge, um eine solide journalistische Aufarbeitung und um Darstellung möglichst vieler Facetten der gesamten Pfadfinder- und Jugendbewegung. In diesem Jahr gibt es neben vieler anderer Bilder und Berichte aus den verschieden Bünden auch einen Bericht über unsere Falken und Füchse und deren Finnland Großfahrt. Schön beschrieben und mit vielen Bildern. Wirklich sehenswert! Vielen Dank an Lukas Heinen und Caro Fischer für den Bericht und Jan Teske für die Bilder. Das Buch gibts es beim Spurbuchverlag. www.spurbuch.de
„Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ ist ein gemeinnütziges Projekt des Pollution Police e.V. und richtet sich vorwiegend an Kinder und Jugendliche. Die Hörspielserie handelt von den spannenden Abenteuern der drei Pfadfinder Niklas, Linus und Melissa, die gemeinsam mit ihrem treuen Maskottchen, dem cleveren und nimmersatten Waschbären Einstein, gegen das Verbrechen kämpfen. Die Freunde sind ein unschlagbares Team mit dem Herz am rechten Fleck. Ganz im Sinne des Pfadfindertums setzen sie sich für Schwächere ein, prangern Missstände an und betätigen sich - zum Ärger ihres Teamleiters Arno und des Kriminalkommissars Schulte - immer wieder als Hobby-Detektive.
Verkauf der CDs bei unseren internen und öffentlichen Veranstaltungen. Der Erlös kommt unseren Gruppen zugute.
Bilder und Artikel werden nach der Rubrik “Aktuell” in ihre jeweilige Seiten verschoben. Sie finden sie dann im Bereich “Aktivitäten” unter “Lager”, “Fahrten” oder “Weitere Aktivitäten”.
Unsere Gruppen werden alle ehrenamtlich geleitet, wir haben keine Hauptberuflichen Mitarbeiter. Die Mitgliedschaft für Kinder und Jugendliche ist bei uns Mitgliedsbeitrag frei. Wenn Sie uns unterstützen möchten, sind wir Ihnen sehr dankbar. Die Gemeinde hat für uns ein Unterkonto eingerichtet. Das Geld wird ausschließlich für unsere Kinder- und Jugendarbeit verwendet. Vom Finanzamt Bad Homburg sind wir als Pfleger der Jugendhilfe als gemeinnützig anerkannt  und können Ihnen Spendenquittungen gerne ausstellen. Die Bankverbindung: Taunus Pfadfinder e.V. Konto 6000828953 BLZ 501 90000 | Frankfurter Volksbank   IBAN: DE88501900006000828953  BIC: FFVBDEFFXXX
<< zurück << zurück Ostertour der Rehe  durch den Rheingau Kanutour der Hirsche FvA Stammesgeburtstag 2015 Zu den Bildern >>klick<< Korsika 2015
Nach Finnland in 2014 hat Lukas seine Falken 2015 über die Insel Korsika geführt. zu dem Bericht, auf die Bilder klicken.
Mischa und Patrick besuchen beide das Gymnasium, haben die Jugendgruppenleiter Ausbildung besucht und sind Inhaber der JuLeiCa (Jugendgruppenleiterkarte)
Start einer neuen Gruppe!
Mischa und Patrick möchten ihren Jungs zeigen, wie cool es ist Pfadfinder zu sein!
An unserem Stammesheim in Dornholzhausen, neben der Kirche. Dornholzhäuser Straße 12. Freitags 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Die Hirsche und Falken auf  Ostertour nach Assisi Stadtteilfest 2016
 Die Bilder vom Stadtteilfest 2016 findet man auf unserer Facebookseite oder unserer App. >>>Klick<<<
Osterfahrt der Hirsche 2016 Osterfahrt der Falken 2016 >>klick<< zu den Bildern Geländespiel 2016
Klick auf ein Bild
Das war der Sommer 2016
Bilder von den Abenteuern kommen bald!
Mädels waren Kanu fahren
Falken in den Fjorden Norwegens
Die Hirsche in Schweden
Stammeslager 2016
Zum Geburtstag des Stammes „Franz von Assisi“ veranstalteten wir wieder unser Stammeslager. In diesem Jahr mit den Pfadfinder-Wettkämpfen. Die Usinger Ausgabe der Taunus-Zeitung brachte einen schönen Bericht darüber. Mit über 60 Teilnehmern hatten wir tatsächlich von jeder Gruppe Mitglieder dabei. Es war trotz Regen ein tolles Lager. Zu den Bildern >>>klick<<<
Kick Off 2017
Unser Kick Off begann wieder mit einer Wanderung vom Stammesheim zum Bundesheim. Dort wurden ausnahmsweise die Ernennungen mal gemeinsam mit den Eltern, der Presse und Oberbürgermeister Hetjes durchgeführt. Grund für die Anwesenheit von OB und Presse war das Ende der Bauarbeiten von neuer Toilette und Boden im Haus. Die Bilder sind für alle öffentlich auf unserer Facebookseite zu sehen. >>klick<<
Projekt Bundesheim. Neue Toiletten und Boden fürs Haus.
Weihnachtsfeier 2016
Insgesamt 14500 Euro haben wir 2016 in die Renovierung unseres Bundesheims gesteckt. 12000 Euro kamen dabei als Unterstützung von der Stadt Bad Homburg. 500 Euro vom Papa eines Wiesels und Unterstützung von der Firma Henrichs und der Firma Netz aus Bad Homburg. Zum Kick Off wurde der Abschluss des Projekts gefeiert. Hier kann man die Arbeit sehen. >>klick<<
Die Weihnachtsfeier fand wieder im Saal des Haus Luise statt. Da wir in den vergangenen Jahren immer eine neue Gruppe dazu bekamen, hatten wir in diesem Jahr über 150 Gäste. Der Saal hat sein Fassungsvermögen somit erreicht. Es war ein sehr schöner Abend mit tollen Gesprächen und es wurde mit dem harten Kern bis in die Nacht gefeiert. Die kompletten Bilder findet man auf unserer Facebook Seite hier >>>klick<<<
Die Rehe Schweden 2016
Großfahrt der Hirsche
Schweden ist eines unserer am meisten besuchten Fahrtenziele. Die Natur ist atemberaubend und die Menschen einfach toll. Im vergangenen Sommer ging die Großfahrt der Hirsche durch Schweden auf dem Bohusleden. Hier gehts zu den Bildern. (Die man sich lieber am PC ansehen sollte) >>>klick<<<
Stamm
PAX ET BONUM
Freiheit  |    Abenteuer   |    Gemeinschaft
like us on
Instagram